Muster für stundenaufzeichnungen datev

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Nur Sprachsignatur, wenn der Vorgang nur Aufzeichnungen exportiert, die Sprachsignaturen enthalten. Beachten Sie, dass der Export nach AWS von Ihrem Service-Provider explizit aktiviert und über Integrationskonten konfiguriert werden muss. Für alle drei Methoden werden die exportierten Aufnahmen weiterhin gespeichert und können über Bright Pattern für die mit Ihrem Dienstanbieter vereinbarte Speicherzeit für Aufnahmen wiedergegeben werden. Nachdem die Aufnahmen aus dem lokalen Speicher gelöscht wurden: Die Aufzeichnung folgt korrekt dem Dateinamenmuster und geht in den Unterordner, aber der Wiedergabepuffer wird im Ordner “Root-Aufnahmen” gespeichert. Alle Schrägstrich- und Zurück-Schrägstrich-Zeichen werden stillschweigend durch Unterstriche ersetzt. Der Dateiname der Aufzeichnung ist das angegebene Format des Dateinamens und der Unterordnerstruktur der Aufzeichnungsdatei. Standardmäßig werden exportierte Dateien am angegebenen Netzwerkspeicherort in Ordnern mit dem Titel “Aufzeichnungen/Datum]/[Stunde] angeordnet, die dem Datum und den Stunden entsprechen, zu denen die Anrufe gestartet wurden. Der Standardnamen der Aufzeichnungsdatei besteht aus dem Startdatum/-zeitpunkt des Anrufs, der Telefonnummer der Anrufpartei gegenüber dem Agenten, dem Benutzernamen des letzten Agenten, der diesen Anruf verarbeitet, und einem globalen eindeutigen Bezeichner, der vom System für diese Aufzeichnung generiert wird. Beachten Sie bei ausgehenden Diensten, dass Aufzeichnungen für einige der erfolglosen Anrufversuche möglicherweise nicht verfügbar sind, es sei denn, die Option CPA-Phasenaufrufphase aufzeichnen ist für die angegebene Kampagne ausgewählt. c. Das CSS kann aufgrund von CSS-Versionierung defekt erscheinen. Wenn eine Aufzeichnung erstellt wird, speichert VWO die HTML-Datei der Webseite. Wenn die Website CSS nach dem Speichern einer Aufzeichnung aktualisiert wird, tritt eine Diskrepanz zwischen den CSS-Versionen der Aufzeichnung und der Website auf.

Um dieses Problem zu lösen, leiten Sie ältere Versionen des CSS auf die neue Version um, oder Sie können versuchen, die Erweiterung Benutzerdefinierte Umleitungen in Ihrem Browser zu installieren. d. Einige Dateien werden möglicherweise aufgrund der CSP-Richtlinie blockiert, was wiederum zu leeren Aufzeichnungen führt. Sie müssten die unten aufgeführten VWO-Richtlinien auf die Whitelist setzen, um sicherzustellen, dass die Nachverfolgung einwandfrei funktioniert. Bitte erhalten Sie alle diese Whitelist und überprüfen Sie dann, ob Sie noch das Problem haben. Die Speicherung von Aufzeichnungen wird in der Regel durch die Bedingungen Ihres Servicevertrags definiert. Abgelaufene Aufzeichnungen werden automatisch gelöscht. Beachten Sie, dass die Groß-/Kleinschreibung in den Buchstaben Ihres Formatierungsmusters wichtig ist. Der Code der Frage hatte hh, was für 12-Stunden-Zeit ist, während Großbuchstaben HH 24-Stunden-Zeit (0-23) in java.time.DateTimeFormatter sowie dem legacy java.text.SimpleDateFormat ist. Verwenden Sie die MethodeneinstellungIs24HourView(Boolean is24HourView), um die Zeitauswahl so festzulegen, dass die 24-Stunden-Ansicht festgelegt wird.

Die Registerkarte Ergebnisse bietet Zugriff auf Einstellungen im Zusammenhang mit dem Export von Kampagnenergebnissen sowie dem Export von Anrufaufzeichnungen für Sprachdienste und Chat-Transkripte für Chat-Dienste. Berücksichtigen Sie vor dem Konfigurieren des Exports von Aufzeichnungen die Bandbreite und den Speicherplatz, die zum Übertragen und Speichern aller exportierten Sprachdateien erforderlich sind. Verwenden Sie als allgemeine Richtlinie 5,7 MB pro Agent und Arbeitsstunde, um den erforderlichen Speicherplatz zu berechnen. Beachten Sie, dass auf Dienstanbieterebene einige Einschränkungen für die Stunden, in denen der Export stattfinden kann (siehe Eigenschaftenfenster) und die für die Exportaufgaben zugewiesene Bandbreite auferlegt werden können. Erstellt dadurch tatsächlich einen Ordner mit dem Namen %CCYY-%MM-%DD im Ordner “Aufzeichnungen”? Ich hätte nicht erwartet, dass es einen Ordner überhaupt erstellt. Mit Periodischen Aufzeichnungsexportaufträgen können Sie mehrere Exportaufträge für Anrufaufzeichnungen dieses Dienstes oder dieser Kampagne konfigurieren. Jeder Exportauftrag kann über einen eigenen Zeitplan, ein eigenes Ziel, ein Dateinamenformat und eine Reihe von Filtern verfügen. Mit der nach der Einstellung abgeschlossenen Aufzeichnung können Sie die Startzeit und das Datum angeben, ab dem die Aufzeichnungen exportiert werden sollen. Nach Abschluss der anfänglichen und jeder nachfolgenden Aufgabenexportaufgabe wird dieser Parameter automatisch aktualisiert, um das Datum und die Uhrzeit der letzten exportierten Aufzeichnung anzuzeigen.